Als Tour-Guides im Wildkatzenzentrum

Sydower Fließ. Toni Behm, gewährt als Tour-Guide im Felidae Wildkatzen- und Artenschutzzentrum Barnim einen Einblick in seinen faszinierenden Arbeitsalltag. Ab dem 1. März 2024 öffnet sich für Interessierte die einzigartige Chance, das Tour-Guide-Team zu verstärken und Seite an Seite mit Toni die Welt bedrohter Tierarten zu entdecken.

Toni Behm, gewährt als Tour-Guide im Felidae Wildkatzen- und Artenschutzzentrum Barnim einen Einblick in seinen faszinierenden Arbeitsalltag. Verstärkung für das Tour-Guide-Team gesucht!

Hand in Hand: Menschenkette für Demokratie

650 Menschen aus der Gemeinde Wandlitz, aus Bernau, Oranienburg, Groß Schönebeck, Schluft und weiteren Orten waren gekommen, um dem Aufruf des Bündnisses „Wandlitz zeigt Haltung“ für eine Menschenkette für Demokratie zu folgen. Mit selbstgemalten Schildern, Regenbogenflügeln, -mützen und -lampions wurde ein deutliches Zeichen für Demokratie und gegen Hetze und Hass gesetzt. Applaus war den Organisatoren und Reder:innen sicher. Respekt! Ein toller Erfolg!

650 Menschen aus der Gemeinde Wandlitz, aus Bernau, Oranienburg, Groß Schönebeck, Schluft und weiteren Orten waren gekommen, um dem Aufruf des Bündnisses „Wandlitz zeigt Haltung“ für eine Menschenkette für Demokratie zu folgen.

Den Applaus haben sie sich redlich verdient!

Ein großer Wunsch sollte in Erfüllung gehen. Dafür wurde auswendig gelernt, geübt und aller Mut zusammengenommen. Mit einer kleinen Theater- und Tanzaufführung haben 6 Mädchen aus dem Übergangswohnheim Wandlitz Spenden gesammelt, um sich den heißersehnten Besuch im Jump-House leisten zu können.

Ein großer Wunsch sollte in Erfüllung gehen. Mit einer kleinen Theater- und Tanzaufführung haben 6 Mädchen aus dem Übergangswohnheim Wandlitz Spenden gesammelt, um sich den heißersehnten Besuch im Jump-House leisten zu können.

Stammtisch für Gründungen wurde gut angenommen und wächst

Im local:work, dem ersten Coworking Space in unserer Gemeinde findet nicht nur Coworking statt, neben regelmäßigen Ausstellungseröffnungen hat sich inzwischen auch ein Stammtisch für und von Gründer:innen aus der Gemeinde etabliert.

Im local:work, dem ersten Coworking Space in unserer Gemeinde findet nicht nur Coworking statt, neben regelmäßigen Ausstellungseröffnungen hat sich inzwischen auch ein Stammtisch für und von Gründer:innen aus der Gemeinde etabliert.

Schon mal probiert? Marktschwärmer, was ist das?

Eine Initiative baut ein regionales Netzwerk aus Erzeuger:innen und Verbraucher:innen auf. Damit wird strategisch eine wirtschaftliche Entwicklung für faire Bezahlung und gute Ernährung mit Hilfe von social media vorangetrieben.

Eine Initiative baut ein regionales Netzwerk aus Erzeuger:innen und Verbraucher:innen auf. Damit wird strategisch eine wirtschaftliche Entwicklung für faire Bezahlung und gute Ernährung mit Hilfe von social media vorangetrieben.

Baugeschehen an der L100

Es hat sich etwas getan: in den letzten Wochen wuchs bereits die Tiefgarage aus der Baugrube an der L100 zwischen Sparkasse und Lanker Weg in die Höhe. Der Bauherr plant an dem Standort ein Wohngebäude mit Gewerbeanteil.

Es hat sich etwas getan: in den letzten Wochen wuchs bereits die Tiefgarage aus der Baugrube an der L100 zwischen Sparkasse und Lanker Weg in die Höhe. Der Bauherr plant an dem Standort ein Wohngebäude mit Gewerbeanteil.

Abonnieren Sie den

W.Punkt-Newsletter

Immer auf dem Laufenden bleiben und direkt im eigenen Postfach.